Erfolg für DHB-Frauen - Grijseels mit sechs Treffern - Bildquelle: FIRO/FIRO/SID/Erfolg für DHB-Frauen - Grijseels mit sechs Treffern © FIRO/FIRO/SID/

Liria (SID) - Die deutschen Handballerinnen haben vorzeitig das Ticket für die WM-Hauptrunde in Spanien gelöst. Das DHB-Team von Bundestrainer Henk Groener gewann am Samstagabend in Lliria gegen die Slowakei auch das zweite Vorrundenspiel mit 36:22 (17:12) und ist damit sicher in der heißen Turnierphase dabei.

Kapitänin Alina Grijseels war vor 550 Zuschauern mit sechs Treffern die erfolgreichste Werferin für die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB), die zwei Tage zuvor beim 31:21 gegen Tschechien mühelos in das Turnier gestartet war. Der letzte Gegner in der Gruppe E ist am Montag Ungarn (20.30 Uhr/sportdeutschland.TV).

Das Vorrundenfinale ist trotz der sicheren Teilnahme an der Hauptrunde von großer Bedeutung, da alle Teams die Punkte gegen die ebenfalls qualifizierten Nationen mitnehmen. Die jeweils besten drei Nationen der acht Vorrundengruppen ziehen in die Hauptrunde des XXL-Turniers mit erstmals 32 Teams ein.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien