Sigurdsson führt Japan in Hauptrunde - Bildquelle: AFPSIDCHRISTOF STACHESigurdsson führt Japan in Hauptrunde © AFPSIDCHRISTOF STACHE

Kairo (SID) - Der frühere Handball-Bundestrainer Dagur Sigurdsson ist mit der japanischen Nationalmannschaft in die WM-Hauptrunde eingezogen. Die von Sigurdsson trainierten Japaner gewannen ihr abschließendes Vorrundenspiel in Alexandria gegen Angola mit 30:29 (16:12) und lösten somit das letzte zu vergebene Ticket in Gruppe C. Kroatien und Katar sind vor ihrem direkten Duell am Abend bereits für die nächste Turnierphase in Ägypten qualifiziert.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien