Alexander Wieczerzak holt EM-Bronze mit Mixed-Team - Bildquelle: AFP/SID/ATTILA KISBENEDEKAlexander Wieczerzak holt EM-Bronze mit Mixed-Team © AFP/SID/ATTILA KISBENEDEK

Köln (SID) - Die deutschen Judoka haben bei der Mixed-EM im französischen Mülhausen Bronze geholt. Das DJB-Team um Ex-Weltmeister Alexander Wieczerzak gewann im Elsass das kleine Finale gegen Italien mit 4:0.

Im Halbfinale hatte die deutsche Auswahl, die mit einem jungen Team und ohne diverse Top-Judoka angetreten war, gegen die Niederlande mit 2:4 verloren. Gold ging an Gastgeber Frankreich.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien