Laura Vargas Koch beendet ihre Judo-Karriere - Bildquelle: AFPSIDJACK GUEZLaura Vargas Koch beendet ihre Judo-Karriere © AFPSIDJACK GUEZ

Düsseldorf - Laura Vargas Koch hat ihre Judo-Karriere beendet. Die 29 Jahre alte Berlinerin, die bei den Olympischen Spielen 2016 mit Bronze die einzige Medaille für die deutschen Mattenkämpfer geholt hatte, wurde am Sonntagnachmittag im Rahmen des Grand Slams in Düsseldorf offiziell verabschiedet.

Vargas Koch, Doktorandin im Fach Mathematik, hatte im vergangenen Jahr zum zweiten Mal einen Kreuzbandriss erlitten. Ihren Traum von der Teilnahme an Olympia im Judo-Mutterland Tokio (24. Juli bis 9. August) konnte sie sich damit nicht mehr erfüllen.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien