Andy Souwer ist eine Kickbox-Legende - Bildquelle: Getty ImagesAndy Souwer ist eine Kickbox-Legende © Getty Images

München - Der internationale Kickboxing-Veranstalter Enfusion feiert seinen fünften Geburtstag mit einem Paukenschlag. Am 17. Februar (ab 18:30 Uhr live auf ranFIGHTING.de) kehrt die K-1-Legende Andy Souwer in den Ring zurück.

Gemeinsam mit dem Enfusion League-Gewinner Tayfun Ozcan bildet der zweimalige K-1 World MAX Champion das Main Event dieser Blockbuster-Veranstaltung in Eindhoven.

"The Destroyer" kämpft um den Gürtel

Souwer hat seit Ende 2016 keinen Kickboxing-Fight bestritten und sich ganz auf seine professionelle MMA-Karriere konzentriert. Man darf gespannt sein, wie sich der 35-jährige Niederländer, der den Kampfnamen "The Destroyer" trägt, nun gegen einen der besten Fighter der 70-Kilo-Klasse schlägt.

Seinen letzten Auftritt bei Enfusion hatte Souwer im April 2015, wo er gegen den Spanier Jonay Risco in dessen Heimat durch ein kontroverses Urteil in der Extra-Runde verlor. Davor hatte er durch einen spektakulären Knockout über Ardalan Sheikholeslami auf sich aufmerksam gemacht.

Souwer bekommt es bei Enfusion 62 mit einem verdammt harten Gegner zu tun. Ozcan ist Niederländer mit türkischen Wurzeln, holte sich 2015 den Weltmeister-Titel bis 72,5 Kilo und hat unter anderem schon den ehemaligen Glory-Champion Davit Kiria besiegt.

Mehr zu diesem Event sowie Kampfsport rund um die Uhr findest du auf ranFIGHTING.de.

Du willst die wichtigsten Kampfsport-News zum Boxen, der UFC und der WWE direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich unter http://tiny.cc/ran-whatsapp für unseren WhatsApp-Service ein!

Boxen-Videos