Bei den Enfusion-Events sind spektakuläre Knockouts garantiert - Bildquelle: EnfusionBei den Enfusion-Events sind spektakuläre Knockouts garantiert © Enfusion

München – Wer wird neuer Champion bei Enfusion in der Gewichtsklasse bis 85 Kilogramm? Nachdem Ibrahim El Boustati, der zeitweise die Titel in den Gewichtsklassen bis 85 und 95 Kilogramm hielt, der Gürtel abgenommen wurde, wird in Darmstadt ein neuer Titelträger gesucht.

Bei Enfusion 87 (am 7. September ab 21 Uhr live auf ranFIGHTING.de) treffen der Belgier Anis Bouzid und der Marokkaner Khalid El Bakouri aufeinander, um den neuen Champion auszumachen.

El Bakouri will den Titel und Revanche

Bouzid ist dabei der Senkrechtstarter im Kampf. Der Belgier debütierte im April bei Enfusion und schlug im französischen Orchies den Lokalmatador Aristote Quitusisa in der zweiten Runde K.o. Damit katapultierte sich der 24-Jährige auf Platz 5 der Rangliste und schraubte seine Bilanz auf 41 Siege in 43 Kämpfen hoch.

Einer dieser 41 Siege kam vor zwei Jahren gegen Khalid El Bakouri in Belgien zustande, der Marokkaner will nun also Revanche auf neutralem Boden. Dabei wird El Bakouri wieder seine schweren Fäuste sprechen lassen.

Nachdem er im vergangenen Jahr dem Top-Herausforderer Jorge Loren unterlag, konnte er im Februar seinen Landsmann Soufyan Assa auspunkten, bevor er im Juni dann den zähen Armenier Edwin Martirosian in die Knie zwang. Nun will er seine erste Titelchance nutzen und El Boustati auf dem Thron nachfolgen.

Brühl will Wiedergutmachung

Auch Andrej Brühl ist in Darmstadt wieder am Start. Dabei hat der "Tiger" aus Lippstadt etwas gutzumachen. Denn im Mai musste sich Brühl bei Enfusion 84 dem Marokkaner Hamza Essalih nach Punkten geschlagen geben.

Brühl hatte im Februar noch um den Enfusion-Titel gekämpft und in Darmstadt vorerst den Anschluss an die Spitzengruppe von Enfusions 67-Kilogramm-Klasse verloren. Doch schon im Juni kehrte er gegen Walid Hamid in die Erfolgsspur zurück.

Nun will er gegen den talentierten Griechen Stefanos Baglatsakos bestehen, bevor dann im Oktober ein Duell gegen den gefährlichen Portugiesen Diego Freitas auf ihn wartet.

Baden-Württemberg-Derby in Darmstadt

Zudem kommt es zu einem kleinen Baden-Württemberg-Derby im Ring. Der in Mannheim lebende Portugiese Juri de Sousa stand im vergangenen Jahr mit dem heutigen Enfusion-Champion Robin Ciric im Ring und musste sich erst nach Verlängerung geschlagen geben.

Nun kehrt der 24-Jährige in den Ring zurück, um seinen ersten Sieg bei Enfusion zu sichern. Das will auch Filip Topic. Der Kroate mit Wohnsitz in Freiburg konnte in seiner Karriere schon zahlreiche Titel und Meisterschaften sammeln.

Bei Enfusion ist der Modellathlet noch ein unbeschriebenes Blatt, mit einer Siegquote von über 80 Prozent in 60 Profi-Kämpfen jedoch ein unangenehmer Gegner.

Van den Ent will zurück in die Erfolgsspur

Auch darüber hinaus geht es in Darmstadt international zu. Regilio van den Ent, derzeit auf Platz 6 in der Gewichtsklasse bis 75 Kilogramm, will gegen den gefährlichen Shkodran Veseli zurück Richtung Titel. Van Den Ent stand im vergangenen Jahr noch im Finale eines Vier-Mann-Turniers, das er nur knapp an Marouan Toutou verlor.

Im März kassierte er dann in Rom überraschend eine Niederlage nach Verlängerung gegen den Italiener Davide Armani. Gegen den Kosovo-Albaner Veseli, der bei Enfusion schon Sergej Braun K.o. schlagen konnte, will sich van den Ent nun zurückmelden.

Zudem messen sich der Kroate Besmir Helshani und Philipp Häfeli aus dem Schweizerischen Baden in der Klasse bis 72,5 Kilogramm, die Glory-erfahrene Cindy Silvestre trifft auf die Griechin Hara Dimitroula und der Nürnberger Artur Scherer eröffnet das Programm gegen Seiff Harnafi aus Marokko.

Mehr zu Kampfsport rund um die Uhr findest du auf ranFIGHTING.de

Du willst die wichtigsten Kampfsport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

NFL 2020 Playoffs

Aktuelle Galerien