Christian Eckerlin feiert nach acht Jahren sein GMC-ComebackChristian Eckerlin feiert nach acht Jahren sein GMC-Comeback ©

München – 2017 kehrte Christian Eckerlin nach vierjähriger Auszeit in den Käfig zurück, nun wird es Zeit für das nächste Comeback. Bei GMC 17 (am 13. Oktober ab 18 Uhr live auf ranFIGHTING.de) steht der 31-Jährige zum ersten Mal nach acht Jahren wieder im GMC-Käfig.

Dort, wo er 2010 bereits große Erfolge feierte und sogar zum Champion wurde, geht die Comeback-Tour des Frankfurters nun gegen den jungen Berliner Julian Pennant weiter.

Eckerlin kehrt an alte Wirkungsstätte zurück

Als Christian Eckerlin zum ersten Mal den GMC-Käfig betrat, war er noch ein junger MMA-Hüpfer. Gerade einmal acht Monate nach seinem ersten Profi-Kampf war er schon für GMC in Aktion und feierte seinen vierten vorzeitigen Sieg im vierten Kampf.

Bereits ein halbes Jahr später kämpfte der hochtalentierte Eckerlin schon um das Gold der Organisation und zermürbte den Polen Piotr Hallmann, der später sechs Mal in der UFC kämpfen sollte, in einem der besten Kämpfe des Jahres 2010. Damit löste Eckerlin nach nicht einmal einem Jahr als MMA-Profi die Eintrittskarte nach Europa, kämpfte in Russland gegen den späteren UFC-Kämpfer Alexander Yakovlev, in Dänemark und in Rumänien.

Doch statt zahlreichen Kämpfen in den Käfigen dieser Welt verbrachte Eckerlin immer mehr Zeit in Behandlungszimmern oder Krankenhäusern, denn gleich mehrere Verletzungen warfen den früheren Fußballspieler aus der Bahn. Erst im vergangenen Jahr konnte Eckerlin, mittlerweile 31 Jahre alt, sein Comeback und seinen ersten Sieg nach vier Jahren Zwangspause feiern. Nun kehrt er für GMC 17 an die alte Wirkungsstätte zurück.

Jetzt auf alle GMC-Fights wetten mit Tipbet

Großer Test für Julian Pennant

Und jetzt steht der Frankfurter auf der anderen Seite des Käfigs. Als erfahrener Veteran, der sich gegen die jungen Nachwuchskämpfer zur Wehr setzen muss. Bei GMC 17 wird er vom Berliner Julian Pennant getestet.

Der 25-Jährige wechselte vor zwei Jahren aus dem Amateurlager zu den Profis und hinterließ in seinen ersten Kämpfen direkt bleibenden Eindruck. Nach einem Punktsieg im Debüt siegte er im Anschluss durch technischen K.o., bevor er in seiner GMC-Premiere im Februar den unbesiegten Florian Kopiec zur Aufgabe brachte.

Bei GMC 17 (am 13. Oktober live auf ranFIGHTING.de) kann Pennant nun den größten Sieg seiner noch jungen MMA-Karriere feiern, wenn er den ehemaligen GMC-Champion bezwingt.

Mehr zu Kampfsport rund um die Uhr findest du auf ranFIGHTING.de

Du willst die wichtigsten Kampfsport-News zum Boxen, der UFC und der WWE direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp 

Boxen-Videos