Felix Schiffarth (li.) und Ömer Solmaz beim Wiegen vor GMC 18 in Hamburg - Bildquelle: Susann BrandesFelix Schiffarth (li.) und Ömer Solmaz beim Wiegen vor GMC 18 in Hamburg © Susann Brandes

München – Der Titelkampf zwischen Ömer Solmaz und Felix Schiffarth bei GMC 18 ist offiziell. Nachdem die beiden Federgewichte auf der Waage unter dem erforderlichen Gewichtslimit von 66 Kilogramm blieben, steht dem Aufeinandertreffen der talentierten Kämpfer am Samstag in Hamburg nichts mehr im Wege (GMC 18 ab 17:30 Uhr live auf ranFIGHTING.de, ab 23:00 Uhr auf ProSieben MAXX).

Doch auch die anderen 28 Kämpfer ließen keine Professionalität vermissen, sondern brachten wie geplant ihr Kampfgewicht. Dabei ging es auf der Bühne bereits zwischen manchen Athleten hoch her, sodass sich Veranstalter Özhan Altintas wiederholt gezwungen sah, dazwischen zu gehen.

Sollte Youtube-Star "Flying Uwe" Schüder vor seinem MMA-Debüt nervös sein, ließ er sich das auf der Waage zumindest nicht anmerken. Routiniert spulte er das Pflichtprogramm ab, wog sich ein, posierte für die Kameras und verließ wortlos wieder die Bühne. 

Am morgigen Samstag kommt es bei GMC 18 nicht nur zum Titelkampf zwischen Solmaz und Schiffarth, auch in vielen weiteren Duellen ist Spannung garantiert und durch den hohen Anteil an Hamburger Kämpfern im Programm werden die Fans die ausverkaufte edel-optics-Arena in einen Hexenkessel verwandeln.

So haben sich die Kämpfer eingewogen:

Titelkampf im Federgewicht:
Ömer Solmaz (65,4 kg) vs. Felix Schiffarth (65,7 kg)

Christian Eckerlin (84,2 kg) vs. Daniel Dörrer (83,7 kg)

Khurshed Kakhorov (61,6 kg) vs. Stipe Brcic (60,7 kg)

David Marcina (93,4 kg) vs. Vlado Neferanovic (94,5 kg)

Ozan Aslaner (70,8 kg) vs. Alexander Vertko (70,4 kg)

Soufian Haj Haddou (65,5 kg) vs. Nilson Pereira (66,2 kg)

Contender-Fight im Weltergewicht:
Selim Agaev (76,9 kg) vs. Anton Mor (77,0 kg)

Arda Adas (77,2 kg) vs. Louis Glismann (76,5 kg)

Koray Cengiz (92,0 kg) vs. Ivan Vivic (93,2 kg)

"Flying Uwe" Schüder (76,2) vs. Nenad Dunovic (77,2 kg)

Maurice Adorf (66,0 kg) vs. Ridvan Nuka (66,7 kg)

Jelloul Halhoul (66,2 kg) vs. Abubakr Sabirov (65,9 kg)

Jamal Majidi (76,8 kg) vs. Omar Khoram (77,6 kg)

Michael Rakhim (72,6 kg) vs. Najm Aziz (73,1 kg)

Tsaram Pantelei (76,4 kg) vs. Zoran Solaja (78,6 kg)

Mehr zu diesem Event sowie Kampfsport rund um die Uhr findest du auf ranFIGHTING.de.

Du willst die wichtigsten Kampfsport-News zum Boxen, der UFC und der WWE direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich unter http://tiny.cc/ran-whatsapp für unseren WhatsApp-Service ein!