Bei den Enfusion-Events sind spektakuläre Knockouts garantiert - Bildquelle: EnfusionBei den Enfusion-Events sind spektakuläre Knockouts garantiert © Enfusion

München – Enfusion bringt erneut Weltklasse-Kickboxen nach Deutschland: Die globale Eventreihe stellt ihren Ring am 4. Mai zum zweiten Mal in Darmstadt auf (live auf ranFIGHTING.de). Höhepunkt der Veranstaltung ist ein Vier-Mann-Turnier im Schwergewicht. Der Sieger darf Ende des Jahres am gut dotierten Grand Prix in Abu Dhabi teilnehmen.

Im ersten Halbfinale des Turniers trifft der Duisburger Andre Schmeling, der bei Enfusion 73 noch gegen Mohamed Abdallah verlor, auf den Schweizer Patrick Schmidt. KOK-Champion Vladimir Tok aus Oberhausen tritt im zweiten Halbfinale in einem Rückkampf gegen den Griechen Giannis Stoforidis an, die Nummer acht der Enfusion-Rangliste, der ihn im Oktober 2017 bei Enfusion 54 in Ludwigsburg einstimmig nach Punkten bezwang. Das Finale bestreiten die Kämpfer noch am selben Abend

Zweiter Titelkampf für Johanna Kruse

Die Heidelbergerin Johanna Krause gewann bereits im vergangenen Oktober bei Enfusion Talents 61 in Oberhausen den vakanten Enfusion-Titel in der Klasse bis 67 Kilo, als sie die Niederländerin Sarah Göbel einstimmig nach Punkten besiegte.

Nachdem der Gürtel zwischenzeitlich vakant wurde, bekommt Kruse, Weltmeisterin der WKU und ISKA, in Darmstadt erneut die Chance, sich den Enfusion-Titel zu sichern. Dabei kämpft sie abermals gegen eine Niederländerin, Sheena Widdershoven, welche bei Enfusion 47 gegen die Deutsche Katrin Dirheimer siegte.

Andrej Bruhl will im Titelgeschehen bleiben

Glory-Veteran Andrej Bruhl aus Lippstadt kämpfte erst im Februar bei Enfusion 78 um den Enfusion-Titel in der Klasse bis 63 Kilo, unterlag jedoch dem Champion Soufiane Kaddouri. Bruhl ist weiterhin die Nummer drei der Enfusion-Rangliste und hat in Darmstadt die Gelegenheit, mit einem Sieg über die Nummer zwei, den Marokkaner Hamza Essalih, seine Position zu verbessern und im Titelgeschehen zu bleiben.

Der Regensburger Dominik Santl, amtierender Weltmeister der WAKO, überzeugte die Veranstalter beim Newcomer-Event Enfusion Talents 60 mit einem vorzeitigen Sieg über Frederic Fraikin. Nun darf er in Darmstadt als Nummer fünf der Enfusion-Rangliste bis 85 Kilo im Hauptprogramm starten. Nur wenige Tage nach seinem 20. Geburtstag misst sich der "Dominator" mit dem Montenegriner Mensur Muric aus Hannover.

Mehr zu diesem Event sowie Kampfsport rund um die Uhr findest du auf ranFIGHTING.de.

Du willst die wichtigsten Kampfsport-News zum Boxen, der UFC und der WWE direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich unter http://tiny.cc/ran-whatsapp für unseren WhatsApp-Service ein!

Boxen-Videos