Michael Smolik holt sich prominente Hilfe zur Vorbereitung auf den Abdallah-... - Bildquelle: imago sportfotoMichael Smolik holt sich prominente Hilfe zur Vorbereitung auf den Abdallah-Kampf © imago sportfoto

München – Wie Michael Smolik auf Instagram zeigte, hat er sich in den letzten Tagen unter die Fittiche der K-1-Legende Remy Bonjasky begeben, um sich auf den Kampf gegen Mohamed Abdallah bei Glory 69 vorzubereiten.

In den vergangenen Wochen hatte Smolik für seinen Kampf und die Vorbereitung am 12. Oktober in Düsseldorf gegen Abdallah (ab 19 Uhr live auf ran.de und ranFIGHTING.de, ab 0:00 Uhr re-live auf ProSieben MAXX) eine Überraschung angekündigt. Ob es sich dabei um den Niederländer handelt?

Smolik lässt sich von Bonjasky vorbereiten

Bei der Academy von Remy Bonjasky scheint sich Smolik pudelwohl zu fühlen und dankte der Legende für die gemeinsamen Einheiten. Remy Bonjasky und Michael Smolik, das passt zudem.

Der Niederländer verdiente sich in seiner Zeit als aktiver Kickboxer dank seiner eingesprungenen Kicks und Flying Knees, mit denen er seine Gegner regelmäßig ausknockte, den Spitznamen "The Flying Gentleman". Techniken, die auch im Repertoire von Smolik zu finden sind. 

Remy Bonjasky ist eine Kickbox-Legende

In der ersten Dekade des neuen Jahrtausends gehörte Bonjasky zu den besten Kickbox-Schwergewichten des Planeten. Gleich drei Mal gewann er den renommierten World Grand Prix von K-1, in dem jährlich das "Who is Who" des Schwergewichts in einem Acht-Mann-Turnier aufeinanderprallte.

Dabei feierte er Siege über legendäre Kickboxer wie Ernesto Hoost, Badr Hari, Jerome Le Banner, Gökhan Saki oder Mirko Filipovic. Nur an seinem Landsmann Semmy Schilt kam er nicht vorbei, der Hüne besiegte ihn in allen drei Aufeinandertreffen.

Schon vor seinem Karriereende eröffnete Bonjasky in Almere seine Kickbox-Schule und trainierte die nächste Generation von Kämpfern. Im Jahr 2010 wurde er wegen seiner Verdienste im Sport zum Ehrenbürger der Stadt ernannt.

Mehr zu diesem Event sowie Kampfsport rund um die Uhr findest du auf ranFIGHTING.de

Du willst die wichtigsten Kampfsport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.