NOVA FC: Dustin Stoltzfus (li.) trifft auf David Ramires. - Bildquelle: Nova FCNOVA FC: Dustin Stoltzfus (li.) trifft auf David Ramires. © Nova FC

München - Die Euphorie dürfte bei den deutschen Kampfsportfans bereits groß sein. Denn am 13. April (live auf ranFIGHTING.de) steigt in der SparkassenArena von Balingen der erste MMA-Abend der neuen Reihe "NOVA Fighting Championship" (NOVA FC). 

Die Veranstalter heizen die Vorfreude nun weiter an: Am Montag wurde die Fight Card mit einigen Kämpfen weiter angereichert.

Stoltzfus trifft auf Ramires

Mit dabei: Dustin Stoltzfus (10-1), Mittelgewichts-Champion von We Love MMA. Im April 2017 schrieb der 27-Jährige mit einem Sieg gegen Mario Wittmann als erster Champion der Serie Geschichte, anschließend verteidigte der gebürtige US-Amerikaner seinen Gürtel zweimal erfolgreich.

Nun versucht er sich auf einer anderen Bühne. Bei "NOVA FC 01: A Star is Born" ist der Brasilianer David Ramires (7-4) sein Gegner. Eine harte Nuss, denn der 32-Jährige ist ein echter MMA-Veteran.

Ebenfalls interessant wird das Comeback von Timo Feucht (6-1), der nach rund zwei Jahren Pause gegen den Italiener Simon Biyong (4-1) kämpft.

Insgesamt zwölf Kämpfe sind geplant, damit "alle Kampfsportfans voll auf ihre Kosten kommen", wie Sobotta versprach. 

Den Hauptkampf bestreitet Deutschlands Supertalent Niklas Stolze (11-3), er trifft auf den spanischen Bodenkampfspezialisten Omar Jesus Santana (14-5). Und: Sobotta-Schützling Mert Özyildirim (8-0) trifft auf den Serben Alexander Terzic. Ihre Serie ausbauen will außerdem Nicole Stoll (4-1), sie muss gegen die erfahrene Italienerin Maria Vittoria Colonna (4-3) ran. 

Hinter der Veranstaltung steht UFC-Star und Balingens bekanntester Kampfsport-Sohn Peter Sobotta: "Nachdem ich in den letzten zehn Jahren Wettkämpfe auf der ganzen Welt bestreiten durfte, ist es für mich einfach eine Herzensangelegenheit, den Menschen in meiner Heimat einmal meinen Sport zeigen zu können", sagt Sobotta.

Mehr zu diesem Event sowie Kampfsport rund um die Uhr findest du auf ranFIGHTING.de.

Du willst die wichtigsten Kampfsport-News zum Boxen, der UFC und der WWE direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich unter http://tiny.cc/ran-whatsapp für unseren WhatsApp-Service ein!

Boxen-Videos