Enriko Kehl (l.) wurde schon mehrmals zum Kickboxer des Jahres gewählt - Bildquelle: imagoEnriko Kehl (l.) wurde schon mehrmals zum Kickboxer des Jahres gewählt © imago

München - Der erste Auftritt von Enriko "The Hurricane" Kehl bei "ONE Championship", wo er erst vor kurzem einen Vertrag unterzeichnete, ist unter Dach und Fach. Am Freitag, den 8. März (ab 13:30 Uhr live auf ranFighting.de), muss der Vorreiter in der asiatischen Kampfsport-Liga gegen den Briten Liam Nolan ran.

Der hat schon einige Erfolge vorzuweisen. So war er bereits WMC Intercontinental Champion und britischer IKF-Meister. Außerdem führt er in Großbritannien die Rangliste im Superweltergewicht an.

"The Hurricane" siegte zuletzt durch K.o.

Dennoch sollte "The Hurricane" dieser Aufgabe gewachsen sein. Schließlich war der 26-Jährige schon mehrmals Kickboxer des Jahres, holte 2014 den Titel von K-1 MAX und sorgte im Dezember bei der Mix Fight Championship mit einem krachenden Knockout für klare Verhältnisse.

Angeführt wird der Event, der unter dem Titel "One: Reign of Valor" in Yangon, Myanmar, stattfindet, von einem Titelkampf im Weltergewicht. Dabei muss der schwedische MMA-Superstar Zebaztian "The Bandit" Kadestam erstmals seinen Gürtel verteidigen, und zwar gegen den Kasachen Georgiy "Knight" Kichigin.

"The Bandit" will seinen Titel verteidigen

"The Bandit" konnte zuletzt zwei unglaubliche Performances abliefern und sowohl gegen Agilan "Alligator" Thani durch T.K.o. in der dritten Runde als auch gegen Tyler McGuire durch einen dramatischen Knockout in letzter Minute siegen.

Aber Kichigin ist ein harter Brocken. Der 29-Jährige ist amtierender FNG-Champion im Weltergewicht und seit 2014 in 14 aufeinanderfolgenden Fights ungeschlagen.

Da die beiden über eine Knockout-Quote von 90 bzw. 91 Prozent verfügen, darf man sich auf einen heißen Tanz freuen, der wohl kaum über die volle Distanz gehen wird.

Mehr zum Thema Kampfsport rund um die Uhr findest du auf ranFIGHTING.de.

Du willst die wichtigsten Kampfsport-News zum Boxen, der UFC und der WWE direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich unter http://tiny.cc/ran-whatsapp für unseren WhatsApp-Service ein!