Eddie Alvarez (li.) unterlag Timofey Nastyukhin durch technischen Knockout - Bildquelle: ONEEddie Alvarez (li.) unterlag Timofey Nastyukhin durch technischen Knockout © ONE

München – MMA-Veteran Eddie Alvarez hatte sich für seine Premiere bei ONE, der größten Kampfsportserie Asiens, einiges vorgenommen. Doch am vergangenen Wochenende war er nicht mehr wiederzuerkennen. Der Draufgänger aus Philadelphia kämpfte zögerlich und abwartend statt druckvoll und aggressiv. Der Russe Timofey Nastyukhin gewann schnell die Oberhand und erzwang bereits in der ersten Runde den Kampfabbruch (re-live auf ranFIGHTING.de).

"Ich bin aufrichtig enttäuscht und verwirrt, weil es mir misslungen ist, den Abzug zu drücken und weil ich zuletzt zu zögerlich gekämpft habe", schrieb Alvarez auf Instagram. "Coach Mark betont immer wieder: 'Zögern ist der Untergang.' Und das ist sonst auch kein Teil meines Charakters. In diesem Kampf habe ich zu lange auf eine Lücke gewartet und dafür den ultimativen Preis bezahlt. Ich habe einfach zu lange auf eine Lücke gewartet, die sich nie auftat."

Die Fans sind beruhigt: Alvarez hat keine Rücktrittsgedanken

Alvarez verletzte sich durch die Schläge am linken Auge. Es war nicht nur zugeschwollen, sondern musste an mehreren Stellen genäht werden. "Der Schlag, der mich getroffen hat, hat mich blind gemacht und beide Augenlider in der Mitte durchgerissen", schrieb Alvarez. "Es fühlte sich an, als würde mein Auge von innen explodieren. Die Schmerzen waren sofort da."

Im vergangenen Juli hatte Alvarez auch seinen letzten UFC-Kampf durch technischen Knockout verloren. Fans, die sich schon Sorgen über einen bevorstehenden Rücktritt gemacht haben, konnte er jedoch beruhigen. Anstatt sich vom Kampfsport zu verabschieden, wird Alvarez weiter an sich arbeiten und er plant, in naher Zukunft zu ONE zurückzukehren.

"Siege und Niederlagen erlebt man nur, wenn man etwas aufs Spiel setzt", schrieb er. "Ich hoffe, dass man mich nicht wegen eines kurzen Augenblicks beurteilt, sondern danach, wie ich nach Niederlagen zurückkehre und wie ich mich als Sieger verhalte. Ich werde die nötigen Änderungen vornehmen und so zurückkehren, wie man es von mir kennt."

Kampfsport rund um die Uhr findest du auf ranFIGHTING.de.

Du willst die wichtigsten Kampfsport-News zum Boxen, der UFC und der WWE direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich unter http://tiny.cc/ran-whatsapp für unseren WhatsApp-Service ein!

Boxen-Videos