Ehemaliger Hallen-Europameister Donato Sabia gestorben - Bildquelle: AFPSIDGABRIEL BOUYSEhemaliger Hallen-Europameister Donato Sabia gestorben © AFPSIDGABRIEL BOUYS

Rom - Italiens früherer Leichtathletik-Europameister Donato Sabia ist im Alter von nur 56 Jahren an der Lungenkrankheit COVID-19 gestorben. Dies gab der nationale Verband Fidal am Mittwoch bekannt. Wenige Tage zuvor war Sabias Vater ebenfalls nach einer Infektion mit dem Coronavirus verstorben.

Donato Sabia war 1984 in Göteborg Hallen-Europameister über die 800 m. Sein bestes Olympia-Ergebnis war ein fünfter Platz im 800-m-Finale von Los Angeles 1984 beim Sieg des Brasilianers Joaquim Cruz.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien