Johannes Vetter überzeugte mit seiner Leistung in Turku - Bildquelle: AFPSIDANDREJ ISAKOVICJohannes Vetter überzeugte mit seiner Leistung in Turku © AFPSIDANDREJ ISAKOVIC

Köln (SID) - Der ehemalige Speer-Weltmeister Johannes Vetter (Offenburg) hat sich mit dem ersten 90-m-Wurf des Jahres an die Spitze der Weltjahresbestenliste gesetzt. Der 27-Jährige kam bei den Paavo-Nurmi-Games im finnischen Turku im ersten Versuch auf starke 91,49 m und sicherte sich damit überlegen den Sieg. Zweiter wurde Vize-Europameister Andreas Hofmann (Mannheim), der mit 85,24 m ebenfalls eine Saisonbestleistung aufstellte.

Vetter hatte im Juli 2017 mit 94,44 m den deutschen Rekord aufgestellt und wenig später Gold bei der WM in London gewonnen. Am vergangenen Wochenende siegte er bei den deutschen Meisterschaften in Braunschweig mit 87,36 m.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien