Teilen
DTM

DTM-Boss Berger stinksauer: Stallorder ist unsportlich

02.06.2018 • 20:15

Beim Samstags-Rennen am Hungaroring lässt Lucas Auer Team-Kollege Paul Di Resto vorbei und schenkt ihm den Sieg. DTM-Boss Gerhard Berger ist stinksauer und spart nicht mit Kritik. Das Sonntags-Rennen ab 13 Uhr live in SAT.1 (Qualifying 11 Uhr auf ran.de)