Pole: Bottas startet am Sonntag von der Spitzenposition - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDPole: Bottas startet am Sonntag von der Spitzenposition © PIXATHLONPIXATHLONSID

Barcelona - Mercedes-Pilot Valtteri Bottas (Finnland) steht beim Start zum Großen Preis von Spanien am Sonntag in Barcelona auf der Pole Position. Der Finne setzte sich im Qualifying gegen Weltmeister Lewis Hamilton (Großbritannien) im anderen Silberpfeil durch, als Dritter startet Ferrari-Pilot Sebastian Vettel (Heppenheim) in das fünfte Saisonrennen. 

Für Bottas war es die dritte Pole der Saison und die neunte seiner Karriere. Vettels Teamkollege Charles Leclerc (Monaco) landete auf dem für Ferrari enttäuschenden fünften Platz.

Renault-Fahrer Nico Hülkenberg (Emmerich) demolierte sich bei einem Verbremser im Q1 den Frontflügel und wurde auf den enttäuschenden 16. Platz durchgereicht. "Das Ergebnis ist bitter, es spiegelt wider, dass wir den Grundspeed nicht haben und nicht schnell genug sind, daran müssen wir arbeiten", sagte Hülkenberg am RTL-Mikrofon.

Du willst die wichtigsten Motorsport-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren kostenlosen WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Motorsport 2018 / 2019