Bottas gewinnt den Großen Preis von Aserbaidschan - Bildquelle: AFPSIDAlexander NEMENOVBottas gewinnt den Großen Preis von Aserbaidschan © AFPSIDAlexander NEMENOV

Baku (SID) - Mercedes-Pilot Valtteri Bottas hat den Großen Preis von Aserbaidschan gewonnen und damit wieder die Führung im WM-Klassement übernommen. Hinter dem Finnen sorgte Weltmeister Lewis Hamilton (Großbritannien) für den vierten Doppelsieg der Silberpfeile im vierten Rennen der Formel-1-Saison. Ferrari-Pilot Sebastian Vettel (Heppenheim) wurde am Sonntag in Baku Dritter.

In der WM-Wertung liegt Bottas nach seinem zweiten Saisonsieg mit nun 87 Punkten wieder auf Rang eins, nur ein Zähler trennt ihn von Hamilton. Vettel (52) hat den dritten Gesamtrang inne.

Motorsport-Galerien

Motorsport 2018 / 2019