Hamilton verlor beim Start den ersten Platz - Bildquelle: AFPSIDWILLIAM WESTHamilton verlor beim Start den ersten Platz © AFPSIDWILLIAM WEST

Melbourne (SID) - Mercedes-Pilot Valtteri Bottas hat beim Formel-1-Auftaktrennen in Melbourne den Start gewonnen. Der Finne zog auf dem kurzen Weg in die erste Kurve an Pole-Setter und Teamkollege Lewis Hamilton (England) vorbei. Direkt hinter dem Silberpfeil-Duo liegt Ferrari-Hoffnungsträger Sebastian Vettel (Heppenheim) auf Rang drei.

Der Emmericher Nico Hülkenberg machte in der Frühphase drei Positionen gut und liegt nach vier von 58 Runden im Albert Park von Melbourne auf Rang acht. Hülkenbergs neuer Renault-Teamkollege Daniel Ricciardo (Australien) demolierte sich beim Start seinen Frontflügel heftig und fiel ans Ende des Feldes zurück.

Motorsport-Galerien

Motorsport 2018 / 2019