Max Verstappen kann vorzeitig Weltmeister werden - Bildquelle: FIRO/FIRO/SID/Max Verstappen kann vorzeitig Weltmeister werden © FIRO/FIRO/SID/

Köln (SID) - Im engen WM-Duell mit Rekordchampion Lewis Hamilton hat Max Verstappen beim Großen Preis von Katar erneut etwas von seinem Vorsprung eingebüßt. Doch allein der 24-jährige Niederländer kann sich angesichts von acht Zählern Vorsprung schon beim vorletzten Saisonrennen den Titel holen. So wird Max Verstappen beim Großen Preis von Saudi-Arabien in Dschidda am 5. Dezember Formel-1-Weltmeister:

- Verstappen gewinnt und holt die schnellste Rennrunde, Hamilton wird maximal Sechster.

- Verstappen gewinnt ohne schnellste Rennrunde, Hamilton wird maximal Siebter.

- Verstappen wird Zweiter, Hamilton bleibt ohne Punkte.