- Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDHZ © PIXATHLONPIXATHLONSIDHZ

Köln (SID) - Der frühere Motorrad-Weltmeister Stefan Bradl (Zahling) geht in der kommenden Saison der Superbike-WM wie erwartet nicht mehr für das Team Ten-Kate-Honda an den Start. Der Rennstall hat den Amerikaner Jake Gagne (25) als zweiten Fahrer verpflichtet, zuvor war bereits der Brite Leon Camier (31) unter Vertrag genommen worden. Damit sind beide Plätze vergeben.

Wie es mit Bradl (28) weitergeht, ist offen. Der Moto2-Champion von 2011, der wegen einer Verletzung am Handgelenk mit anschließender Operation seit Mitte September nicht mehr fahren konnte, liebäugelt mit einer Rückkehr in die Königsklasse MotoGP - als Testfahrer.

Bradl war zur abgelaufenen Saison in die Superbike-WM gegangen und in der Gesamtwertung mit 67 Punkten 14. geworden. 

Motorsport-Galerien

DTM

Jan Steckers Top 3 DTM-Fahrer der Geschichte

Kurz vor dem Start der DTM-Saison 2018 stellt Moderator Jan Stecker seine Top 3 der besten DTM-Fahrer der Geschichte vor.

DTM

DTM: Diese Gaststarter wünschen wir uns

Mattias Ekström bestreitet in Hockenheim sein Abschiedswochenende. Auch BMW und Mercedes dürfen 2018 einen Gaststarter mitbringen. ran.de hat ein paar Wünsche zusammengetragen.

DTM

Das ist #ranDTM-Experte Timo Scheider

Er ist zweimaliger Champion, Rennfahrer und vor allem ein Mann der klaren Worte: SAT.1-Experte Timo Scheider. ran.de stellt den 39-Jährigen vor.

DTM

Die DTM-Saisonstarts der letzten fünf Jahre

Beim DTM-Saisonstart wird es heiß und hoch hergehen, das hat die Vergangenheit gezeigt. ran.de wirft einen Blick zurück.

DTM

DTM 2018: Das sind die Favoriten auf den Titel

Fragt man die Fahrer, hört man immer das Gleiche: Fast alle Fahrer können Meister werden. In der Tat gibt es einige Kandidaten, die 2018 den Titel holen können. ran.de zeigt sie.

Motorsport 2018 / 2019

  • 02.06.2018
    - 03.06.2018
    Hungaroring Budapest - Ungarn
  • 23.06.2018
    - 24.06.2018
    Norisring Nürnberg