- Bildquelle: AFPSIDFRANCISCO LEONG © AFPSIDFRANCISCO LEONG

Lousada (SID) - Der Este Ott Tänak hat den Schwung von seinem Gesamtsieg bei der Rallye Argentinien mitgenommen. Der Toyota-Pilot gewann am Donnerstag die erste Wertungsprüfung bei der Rallye Portugal und übernahm damit nach dem ersten Tag des sechsten WM-Laufs die Spitze.

Für das 3,36 km lange erste Teilstück in Lousada im Norden des Landes benötigte der 30-Jährige 2:34,3 Minuten, er war damit jeweils 0,4 Sekunden schneller als der Finne Teemu Suninen und Weltmeister Sebastien Ogier (Frankreich/beide Ford).

Die Rallye Portugal umfasst noch weitere 19 Wertungsprüfungen und endet am Sonntag in Fafe.

In der WM belegt Tänak mit 72 Punkten den dritten Rang. An der Spitze thront der fünfmalige Champion Ogier mit 100 Zählern, zehn Punkte dahinter liegt der Belgier Thierry Neuville im Hyundai.

Motorsport-Galerien

DTM

Jan Steckers Top 3 DTM-Fahrer der Geschichte

Kurz vor dem Start der DTM-Saison 2018 stellt Moderator Jan Stecker seine Top 3 der besten DTM-Fahrer der Geschichte vor.

DTM

DTM: Diese Gaststarter wünschen wir uns

Mattias Ekström bestreitet in Hockenheim sein Abschiedswochenende. Auch BMW und Mercedes dürfen 2018 einen Gaststarter mitbringen. ran.de hat ein paar Wünsche zusammengetragen.

DTM

Das ist #ranDTM-Experte Timo Scheider

Er ist zweimaliger Champion, Rennfahrer und vor allem ein Mann der klaren Worte: SAT.1-Experte Timo Scheider. ran.de stellt den 39-Jährigen vor.

DTM

Die DTM-Saisonstarts der letzten fünf Jahre

Beim DTM-Saisonstart wird es heiß und hoch hergehen, das hat die Vergangenheit gezeigt. ran.de wirft einen Blick zurück.

DTM

DTM 2018: Das sind die Favoriten auf den Titel

Fragt man die Fahrer, hört man immer das Gleiche: Fast alle Fahrer können Meister werden. In der Tat gibt es einige Kandidaten, die 2018 den Titel holen können. ran.de zeigt sie.

Motorsport 2018 / 2019

  • 19.05.2018
    - 20.05.2018
    Lausitzring Klettwitz Niederlausitz
  • 02.06.2018
    - 03.06.2018
    Budapest Hungaroring - Ungarn
  • 23.06.2018
    - 24.06.2018
    Norisring Nürnberg