Pyeongchang - Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier (Partenkirchen) muss mindestens einen weiteren Tag auf ihren dritten Start bei den Winterspielen in Pyeongchang warten.

Wegen zu starken Windes wurde der für Mittwoch (20.05 Uhr OZ/12.05 Uhr MEZ) angesetzte Klassiker über 15 km abgesagt.

Das Rennen wird, sofern es die äußeren Bedingungen zulassen, am Donnerstag um 17.15 Uhr OZ/9.15 Uhr MEZ ausgetragen. Dahlmeier hatte im Sprint und im Verfolger Gold gewonnen.

Olympia-Galerien

Olympia 2018: Liveticker, News und Videos

Nach Olympia: So geht's für die DEB-Helden weiter

Nach Olympia-Silber ist vor den Playoffs - doch unsere Eishockey-Helden haben auch fernab der DEL viel vor. Von NHL-Träumen bis hin zu Hochzeitsplänen ist alles geboten. ran.de zeigt die Zukunftspläne der Kufencracks.

Olympia 2018: Liveticker, News und Videos

"Rote Maschine Reloaded": Das ist der DEB-Gegner

Deutschland kämpft im olympischen Finale gegen den großen Favoriten um Gold. ran.de stellt Russland, oder besser gesagt Olympische Athleten aus Russland, näher vor.

Olympia 2018: Liveticker, News und Videos

Wahnsinn! So lief Kanada gegen Deutschland

Deutschland ist im olympischen Eishockey-Finale! In einem extrem spannenden Spiel setzten sich die deutschen Jungs im Halbfinale mit 4:3 gegen Kanada durch.

Olympia 2018: Liveticker, News und Videos

DEB-Helden: Das sind die deutschen Schlüsselspieler

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft schreibt in Pyeongchang mit dem Halbfinal-Einzug Geschichte. ran.de stellt die Schlüsselspieler der DEB-Auswahl vor.

Olympia 2018: Liveticker, News und Videos

Julia Dujmovits: Medaille gegen Trennungsschmerz?

Julia Dujmovits ist Österreichs große Olympia-Hoffnung im Parallel-Slalom der Snowboarderinnen. Kann sich die Schönheit mit einer Medaille über den Trennungsschmerz hinwegtrösten?