Volleyballerinnen verpassen Tokio-Ticket - Bildquelle: CEVCEVCEVVolleyballerinnen verpassen Tokio-Ticket © CEVCEVCEV

Köln - Die deutschen Volleyballerinnen haben das Ticket für die Olympischen Spiele in Tokio verpasst. Beim Qualifikationsturnier in Apeldoorn unterlag die Mannschaft von Bundestrainer Felix Koslowski der Türkei im Finale deutlich mit 0:3 (17:25, 19:25, 22:25). Damit ist in Japan keine deutsche Volleyball-Mannschaft dabei.

Auch Männer verpassen Olympia-Qualifikation

Für die Frauen war es die erste Niederlage nach vier Siegen in Folge. In der Gruppenphase hatte Deutschland die vom früheren Bundestrainer Giovanni Guidetti betreuten Türkinnen noch mit 3:1 bezwungen. 

Die Männer von Bundestrainer Andrea Giani hatten am Freitag ihr Tokio-Ticket beim 0:3 gegen Frankreich im Endspiel des Quali-Turniers in Berlin verspielt.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Olympia-Galerien