Gabelmann hofft auf zwei Medaillen in Tokio - Bildquelle: AFPSIDPHILIP FONGGabelmann hofft auf zwei Medaillen in Tokio © AFPSIDPHILIP FONG

Tokio (SID) - Sportdirektor Heiner Gabelmann hofft bei den Olympischen Spielen in Tokio auf mindestens zwei Medaillen für den Deutschen Schützenbund (DSB). "Wir fahren zwar mit einem kleinen Team, doch unsere aussichtsreichen Spitzenschützen sind alle dabei. Die Hauptlast werden die Disziplinen Pistole und Bogen tragen, in beiden Bereichen erhoffe ich mir jeweils eine Medaille", sagte Gabelmann vor dem Start der Wettkämpfe.

Es könne "auch mehr möglich" sein, führte er weiter aus: "Olympische Spiele entwickeln so viel Eigendynamik: Gibt es in den Qualifikationen die erste große Überraschung? Wann kommt die erste Medaille? Wie ist die Stimmung im Team?". Aussichtsreichste Kandidaten auf Edelmetall sind die Pistolenschützen Christian Reitz und Monika Karsch sowie das Frauen- und Mixed-Team im Bogenschießen.

2016 hatten die Athleten des DSB fünf Medaillen gesammelt, davon drei goldene. Die Schießwettbewerbe von Tokio starten bereits vor der Eröffnungsfeier am Freitag mit der Qualifikation im Bogenschießen.

EM-Spielplan

11.06.2021
12.06.2021
13.06.2021
14.06.2021
15.06.2021
16.06.2021
17.06.2021
18.06.2021
19.06.2021
20.06.2021
21.06.2021
22.06.2021
23.06.2021
26.06.2021
27.06.2021
28.06.2021
29.06.2021
02.07.2021
03.07.2021
06.07.2021
07.07.2021
11.07.2021

EM-News

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien