400 m Freistil: Henning Mühlleitner wird Vierter - Bildquelle: AFPSIDOLI SCARFF400 m Freistil: Henning Mühlleitner wird Vierter © AFPSIDOLI SCARFF

Tokio (SID) - Olympia-Schwimmer Henning Mühlleitner hat mit seinem vierten Platz über 400 m Freistil auch Weltrekordler Paul Biedermann begeistert. "Hennig hat sich super verkauft in diesem Finale, das voller Überraschungen war", sagte Biedermann (34): "Er ist wie im Vorlauf sein Rennen geschwommen und hat sich nicht von seiner Startposition beeindrucken lassen." 

Mühlleitner (24) war als Vorlaufschnellster auf der Bahn vier ins Rennen gegangen und hatte in 3:44,07 Minuten den Bronzerang nur um 13 Hundertstelsekunden verfehlt. Im Vorlauf war der EM-Dritte von 2018 persönliche Bestzeit (3:43,67) geschwommen, so schnell war seit Biedermann kein Deutscher mehr auf dieser Strecke.

"Ich freue mich auf alle weiteren Rennen von ihm", sagte Ex-Weltmeister Biedermann über Mühlleitner, "mit dem Rückenwind von Tokio ist in Zukunft sicher noch sehr viel möglich."

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien