Denis Abljasin gewinnt Silber beim Sprung - Bildquelle: AFPSIDLOIC VENANCEDenis Abljasin gewinnt Silber beim Sprung © AFPSIDLOIC VENANCE

Tokio (SID) - Mannschafts-Olympiasieger Denis Abljasin (ROC) hat seine zweite Goldmedaille bei den Spielen von Tokio extrem knapp verpasst. Punktgleich mit dem siegreichen Südkoreaner Shin Jeahwan holte sich der 28-Jährige beim Sprung zum dritten Mal hintereinander Olympia-Silber an diesem Gerät. Mit Bronze gewann Artur Dawtjan aus Armenien die erste Medaille für sein Heimatland in Tokio. 

Ein deutscher Kunstturner hatte sich für die Medaillenentscheidung im Ariake Gymnastics Center nicht qualifiziert.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien