- Bildquelle: imago/Kessler-Sportfotografie © imago/Kessler-Sportfotografie

Marseille - Die deutsche Rugby Union Nationalmannschaft ist mit einem Sieg in das Repechage-Turnier für die Rugby-WM 2019 in Japan gestartet.

In Marseille bezwang Deutschland die Nationalmannschaft Hongkongs mit 26:9 und feierte damit im ersten Spiel den ersten Erfolg. Nur der Sieger des Viererturniers in Südfrankreich qualifiziert sich für die Endrunde in Asien.

Für die deutsche Mannschaft wäre es das erste Mal in der Geschichte des Rugby Verbandes.

Kanada wird Favoritenstellung gerecht

Auch Favorit Kanada gelang ein erfolgreicher Start. Gegen die Afrikaner gewannen die Nordamerikaner mit 65:19.

Am kommenden Samstag kommt es dann zum Topspiel und voraussichtlich um das WM-Ticket zwischen den Kanadiern und Deutschland (ab 15:45 Uhr live auf ProSieben MAXX und ran.de). Kenia bekommt es am selben Tag ab 13:00 Uhr im Livestream auf ran.de mit Hongkong zu tun.

Tabelle

     Sp  S   U   N   Spielpunkte
 1.  Kanada  1  1  0  0  65:19
 2.   Deutschland  1  1  0  0  26:9
 3.   Hongkong  1  0  0  1   9:26
 4.  Kenia  1  0  0  1  19:65

Nächste Sport Highlights

Champions League 2018 / 2019

DFB Pokal 2018 / 2019

IHF Handball WM 2019

Handball WM 2019

IHF WM 2019

Halbfinale

Video-Tipps