VornameToni
NachnameKroos
LandDeutschland
Alter28
Geburtstag04.01.1990
GeburtsortGreifswald
SternzeichenSteinbock
Geschlechtweiblich

Im Mai 2016 gewann Toni mit Real Madrid ein zweites Mal die Champions League mit einem Sieg gegen den Stadtrivalen Atlético Madrid. Toni ist damit der erste Deutsche, der die Champions League mit zwei verschiedenen Klubs holte. 

2012 wurde Toni erstmals in das DFB-Aufgebot für die EM 2012 berufen. Der größte sportlicher Erfolg folgte dann 2014 mit dem Gewinn der Weltmeisterschaft mit der deutschen Nationalmannschaft.

"

Hansi Flick: Wir sind absolut zufrieden mit ihm. Er hat eine absolut professionelle Einstellung. Er geht jetzt auch jeden Morgen zum Frühstück - unaufgefordert.

"

Kroos erlernte das Fußballspielen bei seinem Heimatverein Greifswalder SC, von wo er schließlich in die Jugend von Hansa Rostock wechselte. Dort wurden die Scouts des FC Bayern auf den Mittelfeldspieler aufmerksam und lotsten ihn nach München. Beim FCB kam Kroos zunächst kaum zum Zug und musste sich mit der Rolle des Einwechselspielers begnügen.

Erst als man ihn für eine Saison an Bayer 04 Leverkusen verlieh, gelang ihm der Durchbruch und der Sprung in die deutsche Nationalelf. Zurück in München entwickelte sich Toni bei den Bayern zum Superstar.

Nachdem sich Kroos mit dem FC Bayern nicht auf eine Verlängerung seines bis 2015 laufenden Vertrages hatte einigen können, wechselte er zu den "königlichen" aus Madrid in die spanische Primera División.

Toni Kroos Kompakt

Karriere & Vereine

Toni Kroos Bilder & Galerien

Kroos, Real Madrid & Nationalmannschaft News

Clips & Videos

Kroos & Real Madrid: Nächsten Spiele

Länderspiele