Selina Jörg wird erneut Dritte in China - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDVid PonikvarSelina Jörg wird erneut Dritte in China © PIXATHLONPIXATHLONSIDVid Ponikvar

Genting Resort Secret Garden (SID) - Snowboard-Weltmeisterin Selina Jörg (Sonthofen) hat bei den Testwettkämpfen für die Olympischen Spiele 2022 von Peking erneut das Podest erreicht. Beim Weltcup-Parallelslalom in Secret Garden/China belegte die Allgäuerin wie am Vortag in der olympischen Disziplin Parallel-Riesenslalom den dritten Rang.

Gong Naying, gegen die Jörg im Halbfinale unterlegen war, feierte ihren ersten Weltcupsieg. Ramona Hofmeister (Bischofswiesen), die am Vortag den Parallel-Riesenslalom gewonnen hatte, schied diesmal im Achtelfinale aus.