Ramona Hofmeister holt Silber bei Snowboard-WM - Bildquelle: AFPSIDMARTIN BERNETTIRamona Hofmeister holt Silber bei Snowboard-WM © AFPSIDMARTIN BERNETTI

München (SID) - Snowboarderin Ramona Hofmeister hat bei der WM im slowenischen Rogla den Titel im Parallel-Slalom knapp verpasst. Die 24-Jährige aus Bischofswiesen unterlag im Finale der Russin Sofia Nadyrschina nach einem Fahrfehler. Selina Jörg, die am Montag bereits ihren Titel im Parallel-Riesenslalom erfolgreich verteidigt hatte, holte Bronze und rundete das starke Ergebnis für Snowboard Germany ab.

Cheyenne Loch (Schliersee) scheiterte im Viertelfinale, Carolin Langenhorst (Bischofswiesen) schied wie Titelverteidigerin Julie Zogg (Schweiz) im Achtelfinale aus. Olympiasiegerin und Topfavoritin Esther Ledecka (Tschechien) fehlte wegen einer Rückenverletzung.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien