John Coates für weitere drei Jahre CAS-Präsident - Bildquelle: AFPSIDBEHROUZ MEHRIJohn Coates für weitere drei Jahre CAS-Präsident © AFPSIDBEHROUZ MEHRI

Lausanne (SID) - Der Australier John Coates bleibt für drei weitere Jahre Präsident des Internationalen Sportgerichtshofes CAS. Der 69 Jahre alte Rechtsanwalt aus Sydney wurde am Dienstag in Lausanne ohne Gegenkandidat wiedergewählt, er steht der letzten Instanz der Sportgerichtsbarkeit seit 2010 vor. 

Als Vizepräsidenten wurden der US-Amerikaner Michael Lenard und die Slowenin Tjasa Andree-Prosenc in ihren Ämtern bestätigt. Sämtliche Amtszeiten gelten jeweils bis Dezember 2022.

Galerien

Nächste Sport Highlights

Champions League 2018 / 2019

DFB Pokal 2018 / 2019

IHF Handball WM 2019

Handball WM 2019

IHF WM 2019

Halbfinale

Video-Tipps