Das IOC hatte Kuwait im Oktober 2015 suspendiert - Bildquelle: AFPSIDFABRICE COFFRINIDas IOC hatte Kuwait im Oktober 2015 suspendiert © AFPSIDFABRICE COFFRINI

Lausanne (SID) - Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat die Suspendierung Kuwaits endgültig aufgehoben. Dies entschied das Exekutivkomitee am Freitag. Das IOC hatte Kuwait im Oktober 2015 wegen politischer Einflussnahme der Regierung auf sportliche Institutionen suspendiert. Im August 2018 war der Ausschluss vorläufig aufgehoben worden.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

NFL 2020 Playoffs

Aktuelle Galerien