Die WADA suspendiert Nordkorea - Bildquelle: AFPSIDTOFIK BABAYEVDie WADA suspendiert Nordkorea © AFPSIDTOFIK BABAYEV

Lausanne (SID) - Die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA hat das nordkoreanische Anti-Doping-Komitee suspendiert. Die WADA begründete dies mit Bedenken bei der Ausführung des Testprogramms in dem international isolierten Land. 

Die WADA hatte im vergangenen September Nordkorea ein Ultimatum von vier Monaten gestellt, um diese Probleme auszuräumen. Allerdings habe das Land darauf nicht reagiert. Nordkoreanischen Sportlern droht nun der Ausschluss von internationalen Wettbewerben.

Galerien

Nächste Sport Highlights

Champions League 2018 / 2019

DFB Pokal 2018 / 2019

IHF Handball WM 2019

Handball WM 2019

IHF WM 2019

Halbfinale

Video-Tipps