Serena Williams erreicht souverän das Viertelfinale - Bildquelle: AFPAFPOli SCARFFSerena Williams erreicht souverän das Viertelfinale © AFPAFPOli SCARFF

Wimbledon - Grand-Slam-Rekordsiegerin Serena Williams hat in Wimbledon mit ihrer bislang besten Leistung im Turnierverlauf das Viertelfinale erreicht. Die US-Amerikanerin gewann gegen die russische Qualifikantin Jewgenija Rodina in nur 62 Minuten 6:2, 6:2 und trifft nun auf die Italienerin Camila Giorgi.

In den ersten drei Runden hatte die 23-malige Major-Gewinnerin bereits die Bulgarin Wiktorija Tomowa, die Niederländerin Arantxa Rus und die Französin Kristina Mladenovic ebenfalls jeweils in zwei Sätzen geschlagen. Die Siegerin von 2015 und 2016, die im Vorjahr aufgrund ihrer Babypause nicht am Start war, hat damit in Wimbledon 18 Matches in Folge gewonnen.

Tennis-Galerien