WTA

Tennis: Witthöft scheitert in Linz an Rybarikova

Fed-Cup-Spielerin Carina Witthöft ist beim WTA-Turnier in Linz im Achtelfinale trotz einer guten Leistung ausgeschieden.

12.10.2017 20:56 Uhr / SID
Carina Witthöft scheidet im Achtelfinale aus
Carina Witthöft scheidet im Achtelfinale aus © AFPSIDBARBARA GINDL

Linz - Fed-Cup-Spielerin Carina Witthöft (Hamburg) ist beim WTA-Turnier in Linz im Achtelfinale trotz einer guten Leistung ausgeschieden. Die 22-Jährige unterlag der topgesetzten Slowakin Magdalena Rybarikova nach 1:41 Stunden 6:7 (4:7), 3:6. 

Maria hat das Viertelfinale erreicht

Bereits am Mittwoch hatte Tatjana Maria (Bad Saulgau) mit einem Sieg über Viktoria Kuzmova aus der Slowakei das Viertelfinale erreicht. In der Runde der letzten Acht trifft die 30-Jährige am Freitag auf die an Nummer zwei gesetzte Tschechin Barbora Strycova.

Tennis-News

Tennis-Galerien

Spielersuche, Turnierkalender, LK-Portraits, etc. - Registriere Dich jetzt kostenlos in mybigpoint! Deutschlands größtem Spielerportal!

Mehr lesen

Quiz

SOS-Kinderdorf

Facebook