Teilen
WTA

Huber: "Fed-Cup-Sieg etwas untergegangen"

22.10.2014 • 13:20

Anke Huber gehörte 1992 mit Steffi Graf und der aktuellen Fed-Cup-Teamchefin Barbara Rittner zu dem Team, das zum letzten Mal den traditionellen Team-Wettbewerb gewinnen konnte. Im ran-Interview spricht Huber über den damaligen Erfolg und das aktuelle Team

Weitere Videos