Solja steht im Viertelfinale - Bildquelle: AFPSIDPATRIK STOLLARZSolja steht im Viertelfinale © AFPSIDPATRIK STOLLARZ

Köln - Tischtennisspielerin Petrissa Solja (Langstadt) hat beim Weltcup im chinesischen Chengdu das Viertelfinale erreicht. Die 25-Jährige gewann überraschend gegen die an Nummer sechs gesetzte Doo Hoi Kem aus Hongkong 4:2 und trifft in der Runde der letzten Acht (Samstag, 12.00 Uhr MESZ) auf die Weltranglistendritte und an Nummer eins gesetzte Chinesin Zhu Yuling.

Die Weltranglisten-21. Solja hat mit dem Weltcup bislang gute Erfahrungen gemacht. 2015 in Sendai/Japan hatte sie als Dritte völlig überraschend als erste Deutsche eine Medaille gewonnen.

Du willst die wichtigsten News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

NFL 2020 Playoffs

Aktuelle Galerien