Junior dos Santos: Winkt die nächste Titelchance? - Bildquelle: imago/ZUMA PressJunior dos Santos: Winkt die nächste Titelchance? © imago/ZUMA Press

München - Wie geht es in der Schwergewichtsklasse der UFC weiter? Daniel Cormier will seinen Titel verteidigen, wird aber noch von einer Verletzung eingebremst. Parallel wird über mögliche Gegner sinniert.

Ex-Champion Stipe Miocic vielleicht? Kommt es zur Trilogie gegen Halbschwergewichts-Champion Jon Jones? Oder gar zum Showdown gegen WWE-Superstar Brock Lesnar, der in die UFC zurückkehren will? 

Was macht Cormier?

Daneben bringen sich auch andere Kämpfer in Stellung. Derrick Lewis, der letze Gegner von Cormier, kassierte am Wochenende bei der UFC Fight Night 146 eine bittere K.o.-Klatsche gegen Junior dos Santos. Ergo wäre der Brasilianer ja ein geeigneter Kandidat für Cormier. 

Dos Santos feierte zuletzt drei Siege in Serie. Der 35-Jährige, der 2011 Schwergewichtschampion war und den Gürtel einmal erfolgreich verteidigen konnte, hatte anschließend noch zwei Titelchancen. Gegen Cain Velasquez und Miocic kassierte er 2013 und 2017 aber Niederlagen.

Wäre er jetzt nicht wieder an der Reihe? Dos Santos ist es egal, wer als nächstes kommt. "Es ist mir egal. Ich will Kämpfe. Ich bin hier um zu kämpfen und meinen Gürtel zurückzuholen", sagte er nach seinem Sieg gegen Lewis.

Was eine eigene, sofortige Titelchance angeht, ist er vergleichsweise zurückhaltend. Eine klare Meinung hat dos Santos aber zu einem möglichen Fight von Cormier gegen Lesnar.

"Nicht einmal Teil des Sports"

"Ich würde Lesnar gerne sehen, aber nicht in einem Titelkampf. Er ist im Moment nicht einmal Teil des Sports. Er kann nicht einfach zurückkommen und sofort um den Titel kämpfen. Das ist völlig sinnlos", wetterte dos Santos.

Cormier könne als Titelverteidiger machen, was er wolle: "Aber es ist sinnlos. Das Beste wäre, wenn er gegen Stipe (Miocic), (Francis) Ngannou oder sogar mich kämpft. Aber wenn er wegen des Geldes gegen Brock Lesnar kämpft - ich weiß nicht."

Mehr zum Thema Kampfsport rund um die Uhr findest du auf ranFIGHTING.de.

Du willst die wichtigsten Kampfsport-News zum Boxen, der UFC und der WWE direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich unter http://tiny.cc/ran-whatsapp für unseren WhatsApp-Service ein!