Nate Diaz fügte Conor McGregor im März 2016 die erste Niederlage seiner UFC-... - Bildquelle: Getty ImagesNate Diaz fügte Conor McGregor im März 2016 die erste Niederlage seiner UFC-Karriere zu © Getty Images

München – Die Fans forderten lautstark ein Duell zwischen den populären Weltergewichtlern Nate Diaz und Jorge Masvidal. Die UFC hat auf sie gehört und es für UFC 244 in New York offiziell angekündigt.

"Diesen Kampf wollten die Fans sehen", erklärte UFC-Präsident Dana White gegenüber "ESPN". "Jeder spricht darüber. Die Menschen haben mich in den sozialen Medien angeschrieben und mir gesagt, ich sollte den Kampf zustande bringen. Der Kampf muss auf fünf Runden angesetzt sein, aber er ist zu groß für eine Fight Night. Also findet er bei einem PPV-Event statt."

Diaz fordert Masvidal heraus

Normalerweise wird eine Großveranstaltung der UFC von mindestens einem WM-Kampf angeführt – hier macht White eine Ausnahme. Um einen Gürtel kämpfen Diaz und Masvidal trotzdem, wenn auch um einen inoffiziellen.

Auf der Pressekonferenz nach UFC 241 in Anaheim, wo Diaz nach dreijähriger Pause sein Comeback gegen Anthony Pettis nach Punkten gewonnen hatte, sagte er über Masvidal: "Wir müssen um den 'Baddest Motherf--cker in the Game'-Gürtel kämpfen. Der gehört mir. Ich will ihn gegen Jorge Masvidal verteidigen. Wenn er der härteste Typ hier sein will, müssen wir das klären."

White kündigte an, er wolle für den Kampf eigens einen "BMF"-Gürtel anfertigen lassen.

UFC 244 war wochenlang ohne Hauptkampf

Das Duell zwischen Diaz und Masvidal ist dabei nur der Plan C, den die UFC für UFC 244 vorgesehen hatte. Ursprünglich sollte Kamaru Usman, der UFC-Champion im Weltergewicht, seinen WM-Titel gegen den ehemaligen Interim-Champion Colby Covington verteidigen, doch die Vertragsverhandlungen mit Covington scheiterten angeblich.

Die UFC bot Usman daraufhin Masvidal als Herausforderer an, der zuletzt bei UFC 239 in Las Vegas gegen Ben Askren in fünf Sekunden den schnellsten Knockout der UFC-Geschichte erzielte. Usman ließ die Rückmeldefrist jedoch verstreichen, sodass die UFC schlussendlich den Kampf zwischen Masvidal und Diaz ansetzte.

Kampfsport rund um die Uhr findest du auf ranFIGHTING.de.

Du willst die wichtigsten Kampfsport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.