München – Die ehemaligen Gegner Conor McGregor, der noch-amtierende Weltmeister im Leichtgewicht, und Max Holloway, der unangefochtene Weltmeister im Federgewicht, halten das Interesse an einem Rückkampf weiterhin hoch.

Ihr neuestes Streitthema: Frankie Edgar. Holloway hätte seinen WM-Titel ursprünglich am vergangenen Wochenende bei UFC 222 gegen Edgar verteidigen sollen. Der Champion musste jedoch verletzt absagen. Edgar kämpfte stattdessen gegen den Senkrechtstarter Brian Ortega und ging in der ersten Runde K.o. (re-live auf ranFIGHTING.de).

"Frankie hätte es verdient gehabt, dass das gegen mich passiert wäre", twitterte McGregor. "Respekt, Frankie. Für immer Liebe und Respekt! Ein wahrer Kämpfer."

McGregor stänkert gegen Holloway

Auch Holloway verneigte sich virtuell vor dem ehemaligen Weltmeister im Leichtgewicht. "Du hattest bei diesem Kampf nichts zu gewinnen, Frankie Edgar", twitterte Holloway. "Du hast gekämpft, um das zu verteidigen, was du dir schon verdient hattest."

"Junge, du bist abgesprungen. Lass es gut sein", antwortete McGregor auf Holloway.

"Oh, wir reden jetzt vom Abspringen? Du magst meinen Tweet nicht? Dein Trainer schon. Frag ihn, warum. Vielleicht findest du das, was du verloren hast", konterte der Hawaiianer.

Holloway stichelt gegen McGregor

Damit nicht genug. Am selben Tag veröffentlichte Burger King die neue Werbekampagne mit McGregor für einen Hähnchen-Burger. Das veranlasste Holloway zu einem letzten Seitenhieb.

"Du bist vom König von Irland zum König der Hähnchen geworden? Ich freue mich auf den 7. April, dann gibt’s das zweite Aberkennungs-Menü", so Holloway.

Am 7. April kämpft Interim-Champion Tony Ferguson bei UFC 223 in New York gegen Khabib Nurmagomedov. Es wird davon ausgegangen, dass der Sieger anschließend zum neuen Weltmeister im Leichtgewicht befördert wird, da McGregor seinen Gürtel seit dem Titelgewinn im November 2016 kein einziges Mal verteidigt hat.

Kampfsport rund um die Uhr findest du auf ranFIGHTING.de.

Du willst die wichtigsten Kampfsport-News zum Boxen, der UFC und der WWE direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich unter http://tiny.cc/ran-whatsapp für unseren WhatsApp-Service ein!

Boxen-Videos