War bei den Buckeyes Finalist für die Heisman Trophy: Dwayne Haskins - Bildquelle: GettyWar bei den Buckeyes Finalist für die Heisman Trophy: Dwayne Haskins © Getty

München/Columbus - Beim diesjährigen Spring Game des Football Teams der Ohio State Buckeyes wird es eine Ehrung für Dwayne Haskins geben.

Der 24-Jährige, der am Samstag bei einem Autounfall ums Leben kam, spielte drei Jahre an der Ohio State University und war in seinem letzten Jahr Dritter im Rennen um die Heisman Trophy geworden.

"Die Buckeyes haben ihm alles bedeutet"

"Es wird eine Trauerfeier geben", bestätigte sein ehemaliger Coach Ryan Day, der während Haskins' Zeit an der Ohio State unter anderem sein Quarterback Coach war. "Er hat ein Vermächtnis hinterlassen, das wir ehren wollen."

Besonders die zahlreichen Fans, die zu jedem Heimspiel dabei waren, bedeuteten dem ehemaligen Commanders- und Steelers-Quarterback viel: "Die Buckeyes haben ihm alles bedeutet. Der Zusammenhalt auf dem Campus für das Team war einzigartig. Mit elf Jahren ging er das erste Mal durch diese Tür, er verdient diese Ehrung", fährt sein ehemaliger Trainer fort.

"Möglicherweise wären wir alle nicht hier, wenn Dwayne nicht wäre. Dank ihm ist dieses Programm heute da, wo es ist", sagte Day, der aktuell Head Coach der Buckeyes ist.

Das Spring Game der Buckeyes findet am Samstag um 19 Uhr deutscher Zeit statt. Wie genau Dwayne Haskins geehrt wird, ist noch unbekannt.

Du willst die wichtigsten Football-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien