Die MLB trauert um Bobby Doerr - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDDie MLB trauert um Bobby Doerr © PIXATHLONPIXATHLONSID

Junction City (SID) - Die Major League Baseball (MLB) trauert um ihren ältesten ehemaligen Spieler. Bobby Doerr, neunmaliger Allstar und Klublegende der Boston Red Sox, ist im Alter von 99 Jahren in Junction City/Oregon gestorben.

Doerr stand als Spieler, Scout und Trainer 27 Jahre lang bei den Red Sox unter Vertrag. Seine Trikotnummer 1 wird von der Franchise nicht mehr vergeben. Der Hall-of-Famer erreichte 1946 mit Boston die World Series, verpasste aber den Titelgewinn. "Bobby Doerr gehörte zu einer Ära von Baseball-Giganten uns stach dennoch heraus", sagte John Henry, Besitzer der Red Sox.

US-Sport-Galerien

Die nächsten Spieltage

FIFA WM 2018

  • 14.06.2018
    - 15.07.2018
    Gruppenphase FIFA WM 2018 Russland
  • 30.06.2018
    - 03.07.2018
    1/8 Finale FIFA WM 2018 Russland

NFL 2018 / 2019