LeBron James laboriert weiter an Leistenproblemen - Bildquelle: AFPGETTY IMAGES NORTH AMERICASIDAL BELLOLeBron James laboriert weiter an Leistenproblemen © AFPGETTY IMAGES NORTH AMERICASIDAL BELLO

Los Angeles (SID) - Die Los Angeles Lakers müssen in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA mindestens eine weitere Woche ohne Superstar LeBron James auskommen. Der 34-Jährige steht dem 16-maligen Meister wegen seiner Leistenverletzung in den Spielen gegen Utah Jazz (Freitag), seinen Heimatklub Cleveland Cavaliers (Sonntag) und die Chicago Bulls (Dienstag) nicht zur Verfügung. Das gaben die Lakers bekannt.

James hatte sich Weihnachten im Duell mit Meister Golden State Warriors verletzt. Ohne ihren Topspieler verloren die Kalifornier um die beiden Deutschen Moritz Wagner und Isaac Bonga fünf von acht Partien.

US-Sport-Galerien