Simmons (l.) bleibt bei den 76ers - Bildquelle: AFPGETTY SIDVaughn RidleySimmons (l.) bleibt bei den 76ers © AFPGETTY SIDVaughn Ridley

Philadelphia - Allstar Ben Simmons wird weitere fünf Jahre für die Philadelphia 76ers in der nordamerikanischen Profiliga NBA spielen. Der 22 Jahre alte australische Flügelspieler und der dreimalige Meister einigten sich laut Informationen von ESPN auf eine entsprechende Vertragsverlängerung über die Saison 2020/21 hinaus. Simmons soll für die dann folgenden fünf Spielzeiten insgesamt 170 Millionen Dollar erhalten.

Die 76ers, die in der vergangenen Saison im Viertelfinale mit 3:4 hauchdünn am späteren Champion Toronto Raptors gescheitert waren, hatten Simmons 2016 als Nr.1-Pick im Draft gezogen. Wegen einer Verletzung verpasste er die erste Saison, in der folgenden Spielzeit wurde er Rookie of the Year. In der Saison 2018/19 wurde er dann erstmals ins Allstar-Team berufen.