Die Tennessee Titans und Head Coach Mike Vrabel sorgten für die erste corona... - Bildquelle: 2020 Getty ImagesDie Tennessee Titans und Head Coach Mike Vrabel sorgten für die erste coronabedingte Spielabsage der NFL. © 2020 Getty Images

München/Nashville - Die Tennessee Titans werden für ihre Verstöße gegen die Corona-Vorschriften von der NFL zur Kasse gebeten. Wie die NFL-Insider Tom Pelissero und Ian Rapoport berichten, haben die Ermittler schon ein weiteres Team im Visier.

Hohe Geldsumme, keine persönlichen Strafen

350.000 Dollar müssen die Titans für ihre Vergehen zahlen, persönliche Disziplinarmaßnahmen für General Manager Jon Robinson und Head Coach Mike Vrabel soll es hingegen nicht geben. Gleiches gilt für einen vorher diskutierten Verlust von Draft-Picks.

Mit 24 positiven Corona-Fällen sorgten die Titans in den vergangenen Wochen für die erste coronabedingte Krise in der NFL.

Auch Las Vegas auf dem Schirm der Ermittler

Neben den Titans müssen wohl auch die Las Vegas Raiders in den kommenden Tagen mit einer deftigen Strafe rechnen. Unter der Woche musste zwischenzeitlich die gesamte Offensive Line der Raiders isoliert werden, da Right Tackle Trent Brown positiv auf das Corona-Virus getestet wurde.

Zu allem Überfluss sollen die betroffenen Spieler während dem Training keinen Mund-Nasen-Schutz getragen haben, Brown steht zudem im Verdacht, seinen Kontakt-Sensor nicht regelmäßig getragen zu haben.

Raiders droht wohl höhere Strafe

Sollte die NFL diese Vergehen tatsächlich ahnden, drohe den Raiders wohl eine deutlich härte Strafe, so Pelissero und Rapoport. Grund dafür sind bereits geahndeten Vergehen zu einem früheren Zeitpunkt der Saison, so musste der Klub etwa 250.000 Dollar zahlen zahlen, nachdem Head Coach Jon Gruden mehrmals vergessen hatte, seinen Mund-Nasen-Schutz auf dem Spielfeld anzuziehen.

Die genaue Untersuchung der Vorfälle läuft zurzeit noch.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.