- Bildquelle: Getty © Getty

München - Die USA kämpfen gegen die steigende Anzahl von Corona-Patienten. Da das Tragen eines Mundschutzes die Verbreitung des Virus' bekanntermaßen eindämmt, weisen die San Francisco 49ers mit Hilfe eines Tweets auf diese wichtige Maßnahme hin.

Doch dabei werden auch die New Orleans Saints etwas auf die Schippe genommen.

"Be a saint, grab a facemask"

Die Spielszene zeigt einen Catch von Niners-Tight-End George Kittle, der sich gegen drei Saints-Spieler behaupten muss und erst mit Hilfe einer "Facemask" zu Boden gebracht wird. Da dies verboten ist und von den 49ers auf Twitter als positiv verkauft wird, ist es die Definition eines gelungenen Internet-Trolls.

Immerhin geschieht dies für einen guten Zweck. Zur Eindämmung der Corona-Infektionsrate.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News