Kyle Juszczyk von den San Francisco 49ers - Bildquelle: imago images/ZUMA PressKyle Juszczyk von den San Francisco 49ers © imago images/ZUMA Press

San Francisco - Jimmy Garoppolo hatte bei der knappen 24:27-Niederlage gegen die Seattle Seahawks zwar nicht seinen besten Tag, konnte sich dabei aber auch nicht auf seine Receiver verlassen.

So verlor die Offense der San Francisco 49ers am Montag errechnete 108 Yards, weil die Spieler die Pässe des Quarterbacks nicht festhalten konnten.

Diese Zahl wurde von den Analysten der 49ers erhoben und von Head Coach Kyle Shanahan öffentlich gemacht. "Wir haben jemanden, der viel schlauer ist als wir, der diese ganzen Analysen und Statistiken für uns vornimmt. Das ist die Zahl, die er uns gegeben hat", so Shanahan am Freitag.

Die Zahl beinhalte außerdem die geschätzten Yards, die die Receiver nach einem erfolgreichen Catch noch erlaufen hätten.

Shanahan appelliert nach dem schwachen Auftritt seines Receiving-Corps nun vor allem an die richtige mentale Einstellung seiner Offense.

"Unsere Receiver dürfen jetzt nicht denken, dass sie im nächsten Spiel perfekt sein müssen. Sie müssen einfach ihr Spiel spielen. Manchmal lässt man einfach Bälle liegen. Wir haben gute Receiver, die die Bälle in der Regel nicht oft fallen lassen. In dieser Hinsicht war es zwar ein schwaches Spiel, aber darüber müssen wir nun hinweg sehen und nicht daran denken", sagte Shanahan.

"Die Jungs haben sichere Hände"

Der erste fallengelassene Pass seiner Receiver im Spiel gegen die Arizona Cardinals dürfe die Art und Weise, wie die 49ers auftreten, nicht beeinflussen, so der Coach weiter: "Darüber können wir uns keine Sorgen machen. Unsere Jungs haben sichere Hände, wir dürfen einen nicht gefangenen Pass nicht zum nächsten führen lassen. Wir müssen mental stark sein."

Am kommenden Sonntag werden sich Emmanuel Sanders, Deebo Samuel und Co. also erneut beweisen müssen. Um 22:25 Uhr kommt es zum NFC-West-Duell gegen die Cardinals. 

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020