Nach überstandener Gehirnerschütterung und COVID-Erkrankung kehrt Dalton vor... - Bildquelle: gettyNach überstandener Gehirnerschütterung und COVID-Erkrankung kehrt Dalton vor dem Spiel gegen die Vikings ins Training zurück. © getty

Dallas/München - Einmal mehr zeigt das Coronavirus, dass es auch vor durchtrainierten Profisportlern keinen Halt macht. Nur wenige Tage nach einer Gehirnerschütterung erwischte es Quarterback Andy Dalton von den Dallas Cowboys.

Dalton mit Erinnerungslücken

Obwohl er sich an die Momente unmittelbar vor seiner Gehirnerschütterung nicht mehr erinnern kann, hat ihn das Coronavirus noch härter getroffen: "Die COVID-Erkrankung hat mich voll erwischt", so Dalton zu "ESPN": "Ich schmecke und rieche zwar immer noch nicht so viel, aber nun bin ich bereit aus der Quarantäne auf den Platz zurückzukehren."

Da er sich in Quarantäne befand, konnte er zuerst nicht das Concussion Protocol der NFL absolvieren. Nun hat er sich von beiden Verletzungen erholt und ist bereit anzugreifen: "Es waren drei verrückte Wochen für mich, aber ich bin froh, wieder da zu sein", so Dalton. 

Auch Head Coach Mike McCarthy freut sich über die Rückkehr seines Starting Quarterbacks, nachdem der eigentliche Starter Dak Prescott mit einer Horrorverletzung für die gesamte Saison ausfällt. "Er hat den Ball im Training gut geworfen", so McCarthy: "Er war zudem gut im Rhythmus. Es ist schön, ihn wieder zu haben", erklärte McCarthy. 

Dalton selbst will den Divisionsieg und die damit verbundene Playoff-Teilnahme noch nicht abschreiben: "Wir haben noch alles vor uns. Das ist das verrückte in dieser Saison", so Dalton: "Wir vergessen was hinter uns liegt und konzentrieren uns auf die kommenden sieben Spiele", gibt sich Dalton hoffnungsvoll. 

Mit einer Bilanz von 2-7 stehen die Cowboys zwar auf dem letzten Platz der NFC East, doch liegen sie damit weiterhin nur knapp hinter dem Division-Spitzenreiter Philadelphia Eagles, der auf eine Bilanz von 3-5-1 kommen. Am Sonntag geht es für die Cowboys gegen die Minnesota Vikings. 

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android