Andy Dalton von den Dallas Cowboys zog sich im Spiel gegen das Washington Fo... - Bildquelle: 2020 Getty ImagesAndy Dalton von den Dallas Cowboys zog sich im Spiel gegen das Washington Football Team eine Verletzung zu © 2020 Getty Images

München/Washington - Den Dallas Cowboys gehen langsam die Quarterbacks aus. Nach dem Saisonaus von Dak Prescott hat sich jetzt auch noch Backup Andy Dalton verletzt.

Der Spielmacher erlitt im Spiel gegen das Washington Football Team vermutlich eine Gehirnerschütterung.

Washington-Linebacker Jon Bostic wurde nach dem bösen Helm-zu-Helm-Treffer gegen Dalton aus dem Spiel genommen.

Der dritte Quarterback Ben DiNucci, ein Siebtrundenpick aus dem NFL Draft 2020, übernahm für Dalton. Sein erster Pass ging immerhin über beachtliche 32 Yards.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.